Struktur

Für die Erstellung des KEP Land Salzburg zeichnet die Abteilung Kultur, Bildung und Gesellschaft des Landes Salzburg gemeinsam mit dem Büro Landesrat Dr. Heinrich Schellhorn verantwortlich. Die allgemeine Koordination und Organisation des Prozesses erfolgt dabei durch ein dreiköpfiges Projektteam.

Für die prozessuale und inhaltliche Steuerung des KEP Land Salzburg wird im Herbst 2016 eine eigene Steuerungsgruppe eingerichtet, der neben dem Projektteam einzelne Persönlichkeiten aus dem Salzburger Kunst- und Kulturbereich angehören werden.